Goodbye November ’16

Goodbye November '16

GESEHEN: Der Butler (2013). Viele CSI- und CSI Cyber-Folgen. Eine Doku über den Pacific Crest Trail. GELESEN: Gesa Neitzel – Frühstück mit Elefanten. Karen Rose – Dornenmädchen GEHÖRT: Ohrwürmer: Andreas Kümmert – Simple Man (in der Endlosschlaufe 🙂 ), Hozier – Someone New. Vorlesungsbedingt viel von Bob Dylan.   Hörbücher / Hörspiele: Die drei ??? und die Geisterbucht (Folge 150), einige Folgen Philip Maloney, „Nächsten Sommer“ von Edgar Rai Podcasts: keine GEWESEN: Im Ikea, an der Uni, arbeiten. Oft müde, aber trotzdem gut fleissig (ich weiss, Eigenlob stinkt ;-)). Ein bisschen enttäuscht, ein bisschen frustriert, aber ganz oft auch hypermotiviert… […]

Weiterlesen

Freitagsfüller #47 / 2016

Hallo meine Lieben! Die Woche ist schon wieder fast rum – Zeit für den Freitagsfüller! 🙂 Habt ihr eigentlich meinen neuen Header und das neue Logo schon gesehen? 🙂 Wie findet ihr’s? Die nächsten Tage sollten auch meine neuen Visitenkärtchen hereinflattern – ich freu mich wie ein Schneekönig. 😀 Jetzt fehlt nur noch ein schönes Design, dass sowohl am PC als auch auf den ganzen mobilen Endgeräten chic aussieht… Lassen wir uns überraschen.  1.  In einer Zeit von Angst vor Terroranschlägen sowie politischen, finanziellen und gesellschaftlichen Krisen, ist es umso wichtiger, seine Liebsten auch mal fest zu drücken. 2. Etwas, was […]

Weiterlesen

Freitagsfüller #46 / 2016

1.  Das Wetter ist  ganz schön doof derzeit, so nasskalt und grau . 2.   Das Haus verlasse ich momentan nur sehr warm angezogen . 3.  Kaffee, Tee oder Kakao? Ich mag am liebsten kalten Kakao . 4.   Den von Schatz gewünschten Cheesecake backe ich als nächstes. 5.  An den Füßen friere ich fast ständig, deswegen stecken sie derzeit in dicken Wollsocken. 6.  Die Vitrine mit Beleuchtung im Wohnzimmer ist ganz neu. 7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen zeitigen Feierabend, morgen habe ich  Chillen mit Männe geplant und Sonntag möchte ich mal wieder Arbeiten ! Den Freitagsfüller gibts jede Woche […]

Weiterlesen

Life Goals: November 2016

Life Goals November 2016

Hi ihr Lieben – wir befinden uns schon wieder Mitten im Monat, und es ist definitiv an der Zeit, meine Life Goals für November in Angriff zu nehmen. Hier sind meine drei Life Goals für den November 2016: 1. Leistungsnachweise für die Uni Der November ist Uni-technisch gesehen ein sehr anstrengender Monat. Da das Semester an der Uni mit Weihnachten endet, sind bis dahin auch die meisten Leistungsnachweise fällig. Also heisst es jetzt schon, Lektürememos und Forschungsmappen für Populäre Kulturen zu vervollständigen, Zusammenfassungen für die Abschlussprüfung im Fach „Populäre Literaturen und Medien“ zu schreiben und mein Referat für Anglistik zum Thema […]

Weiterlesen

Freitagsfüller – Woche #45 / 2016

1.  Der erste Schnee  ist zwar schon in Sicht, lässt hier in Regensdorf noch auf sich warten. 2.   Ob mein Adventskalender noch fertig wird bis zum 1.12., das ist eine gute Frage . 3.  Einen Adventskranz  habe ich noch nicht – ich weiss auch nicht, wie lange er bei vier Katzen überleben würde… 4.   Ein Referat schreiben und Einkäufe erledigen habe ich auf meiner Liste. 5. Die Wahlen in den USA sind mal wieder nicht so ausgegangen, wie ich mir das vorgestellt hätte. 6. Er ist weiss und kuschelig, mein Lieblingsschal. 7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich […]

Weiterlesen

Freitags-Füller – Woche #41 / 2016

1.  Was macht eigentlich Amerika, sollte Mr. Trump tatsächlich zum Präsidenten gewählt werden? 2.   Das Thema Ausschlafen und Ausspannen verschiebe ich einfach noch . 3.  Bei  Schokolade und Eulenmotiven werde ich schwach. 4.  Ich habe gelesen, dass Bob Dylan den Literatur-Nobel-Preis erhalten hat und freue mich, mir einen Namen dieser Liste merken zu können. 5.  Lesen auf dem Sofa mit einem Glas Wein, Knabberzeug und einer Duftkerze finde ich so richtig gemütlich . 6.  Gestern fiel die Alltags-Kulturen-Vorlesung aus, und ich hatte fast den ganzen Nachmittag frei. 7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen […]

Weiterlesen

Freitags-Füller – Woche #40 / 2016

Hallo ihr lieben! Die Woche ist schon wieder fast um, und es ist Zeit für den neuen Freitagsfüller. Viel Spass beim durchlesen. 1. Auf einmal ist es ganz schön kalt geworden. 2. Wegen meinen eiskalten Füsschen nennt mein Schatz mich immer mal wieder „Frostbeulchen“ – deswegen habe ich zuhause immer meine geliebten Kuschel-Socken an meinen Füßen . 3. Meine Mama möchte ich gerne mal fragen, ob sie mir das Rezept für ihren himmlischen Zwetschgen-Streuselkuchen gibt – wer weiss, vielleicht am Sonntag. 🙂 4. Herbstferien gibt’s bei mir dieses Jahr leider keine – aber vielleicht findet sich ja wenigstens eine Möglichkeit für ein verlängertes […]

Weiterlesen

Rezept: Klassische Kürbiscrème-Suppe

Kürbiscrème-Suppe

Hallo ihr lieben. Seit gut einer Woche sind wir zurück von unserem Schweiz-Italien-Kroatien-Roadtrip-Abenteuer, und heute finde ich endlich Zeit, eines meiner Lieblings-Herbst-Rezepte auf den Blog zu stellen: die klassische Kürbiscreme-Suppe. Sie ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt – besonders mit Wiener Würstchen – einfach wahnsinnig lecker. So mag ich den Herbst! 🙂 Wem die klassische Kürbiscrème-Suppe zu langweilig ist, der sollte sich unbedingt das Rezept für eine thailändisch inspirierte Variante der Kürbiscrèmesuppe ansehen. Viel Spass beim Nachkochen!

Weiterlesen

Reisen: Marokko, Tag 4: Von Agadir nach Ouarzazate und die „Filmstadt“ Ksar Ait-Ben-Haddou

Day 4 - Ait Benhaddou

An unserem vorletzten Tag in Marokko stand ich ziemlich früh auf. Resu, Pia und auch das befreundete Pärchen klagte über Bauchschmerzen und Übelkeit. Vermutlich war etwas mit dem Essen nicht in Ordnung. So liess ich den andern noch ein wenig Zeit um sich zu erholen und vertrieb mir die Zeit auf dem Parkplatz vor dem Hotel, wo ich mit zwei Strassenhunden spielte. Es brauchte einige Zeit, bis ich ihr Vertrauen gewann, doch schliesslich konnten sie gar nicht genug von den Streicheleinheiten bekommen. Zum Abschied gab’s dann auch noch einen Happen Fleisch, denn die beiden Hunde waren nur Haut und Knochen… An […]

Weiterlesen

Reisen: Marokko, Tag 3: Von Taghazout ins Atlasgebirge bei Agadir

Day 3 - Atlas and Agadir

Am dritten Tag unserer Marokko-Reise wollten wir uns das Atlasgebirge einmal aus der Nähe ansehen. So beschlossen wir, den Camper unserer Freunde auf dem Hotelparkplatz stehen zu lassen und gemeinsam in unserem Mietwagen die Kurven zum Atlas in Angriff zu nehmen. Die Strassen waren unglaublich eng und kurvig, ich konnte manchmal kaum aus dem Fenster schauen, weil ich so eine Höhenangst habe. Nichts desto trotz genoss ich die Fahrt und die malerische Landschaft. Wir legten mehrere kleine Pausen ein, um ein paar Fotos zu schiessen. Als wir dann am höchsten Punkt ankamen, fanden wir dort ein gemütliches Cafe vor, wo […]

Weiterlesen