Monatsrückblick: Juni 2017

Monatsrückblick Juni 2017

GESEHEN: Serien: „Einmal Camping – Immer Camping“, „Ab ins Beet“, viel CSI… Filme:  „Safe Haven (2013)“,  „Harry Potter und der Feuerkelch (2005)“, „The Lucky One (2012)“ GELESEN: Bücher:  angefangen „Das Arroganz-Prinzip“ von Peter Modler. (auf Amazon kaufen), Bücher und Artikel für die Uni: Beide Skripte zur HotEL-Prüfung (Alt- und Mittelenglische Sprachgeschichte). GEHÖRT: Ohrwürmer: „Galway Girl“ von Ed Sheeran. / Die Songs vom „One Love“-Konzert in Manchester. “ / „10 Jahre“, „Erinnerungen“, „Auf gute Freunde“ und „Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt“ von den Böhsen Onkelz. / Hörbücher / Hörspiele: „TKKG – Folge 190 – Der eiskalte Clown“. „TKKG – Folge 201 – Vom […]

Weiterlesen

Monatsrückblick: Mai 2017

Ein bisschen verspätet gibt’s von mir den Rückblick für den Mai 2017. Es war ein stressiger, ereignisreicher Monat für mich, besonders in Sachen Studium und Fitness – aber alles in allem war der Mai doch ein guter Monat. 🙂 

Weiterlesen

Monatsrückblick: April 2017

Hey Ihr Lieben – Der April ist ja richtiggehend verflogen – und mit etwas Verspätung gibt’s heute auch meinen Monatsrückblick. 🙂

Weiterlesen

Goodbye November ’16

Goodbye November '16

GESEHEN: Der Butler (2013). Viele CSI- und CSI Cyber-Folgen. Eine Doku über den Pacific Crest Trail. GELESEN: Gesa Neitzel – Frühstück mit Elefanten. Karen Rose – Dornenmädchen GEHÖRT: Ohrwürmer: Andreas Kümmert – Simple Man (in der Endlosschlaufe 🙂 ), Hozier – Someone New. Vorlesungsbedingt viel von Bob Dylan.   Hörbücher / Hörspiele: Die drei ??? und die Geisterbucht (Folge 150), einige Folgen Philip Maloney, „Nächsten Sommer“ von Edgar Rai Podcasts: keine GEWESEN: Im Ikea, an der Uni, arbeiten. Oft müde, aber trotzdem gut fleissig (ich weiss, Eigenlob stinkt ;-)). Ein bisschen enttäuscht, ein bisschen frustriert, aber ganz oft auch hypermotiviert… […]

Weiterlesen